Fahren am 09.07.2016

Der heutige Samstag Morgen bot sich dafür an, dass ich eine kleine Runde mit dem Rad drehe.

Ich fuhr auf die andere Rheinseite und dann in Richtung Süden, dem Rhein entgegen, grobe Richtung Krefeld. Diese Strecke bin ich schon sehr oft gefahren. Immer wieder schön.

DSCN6354

Sehr schnell gelangt man im Logport, eine große Ansammlung von Firmen, die meistens extrem große Lagerhallen dort hochgezogen haben.

Genauso schnell ist man auch dadurch gefahren und kommt auf den Rheindeich. Wunderschön zu fahren. Linke Seite den Rhein, rechte Seite viel Grün.

Auf die Bundesstraße 288 fuhr ich im Bogen hinauf und überquerte den Rhein erneut. Quer durch die Felder, die schon alle in braunen Farbtönen in der Sonne leuchten.

Einmal auf den Tiger & Turtle hoch. Auf der Abfahrt kamen mir zu viele Menschen mit Hunden entgegen, so das ich kein weiteres Interesse hatte öfters dort hoch zu fahren.

Von dort aus fuhr ich zur Regattabahn weiter. Dort gab es heute den Rebook Spartan Race-Tag. Ein Hindernislauf haben die hier Duisburg auf die Beine gestellt. Frage mich, warum ich davon so nichts im Vorfeld mitbekommen habe.

Nach den kurzen Eindrücken dort machte ich mich auf den Heimweg. Nach 43 Kilometer war ich wieder zu Hause.

DSCN6358

Schön war es. Einfach fahren. Noch 35 Tage.

Vielen Dank für Dein Interesse an meinen Bewegungen und an meinem Blog.

Ich wünsche Dir einen schönen Samstagabend.

Bis bald

der bewegte Jürgen

Rundedetails

Advertisements