Fahren am 12.07.2016

Wenn es nach dem Wetterfrosch aus dem Radio gegangen wäre, hätte es heute unentwegt geregnet und gewittert.

Mal gut, dass ich auf mein Bauchgefühl und meiner Wetter-App gehört habe. So konnte ich wunderbar heute morgen im trockenen hin zur Arbeit cruisen.

Auf dem Rückweg gab es auf dem letzten Kilometer knapp 20 Regentropfen.

Also alles richtig gemacht, erneut mit dem Rad zur Arbeit und zurück und 54 Tageskilometer gesammelt.

Noch 32 Tage zur D2D-Challenge.

bike@work

Snip20160712_5

Snip20160712_6

bike@home

Snip20160712_7

Snip20160712_8

 

Vielen Dank für Dein Interesse an meinen Bewegungen und an meinem Blog.

Ich wünsche Dir einen schönen Dienstagabend.

Bis bald

der bewegte Jürgen

 

Advertisements